DESIGNED BY JOOMLATD

Wir über uns


Die Arbeitsgemeinschaft Blankenauer Grund entstand im Jahr 1997 aus Interesse an Vergangenheit und Gegenwart der Ortsteile Glösa, Furth, Borna, Draisdorf und Borna. Die anfänglich durch Herr Köhler geführte Borna-Gruppe wurde später durch die anderen Ortsteile, zur Arbeitsgemeinschaft "Blankenauer Grund", ergänzt. Zur Zeit sind wir eine Gruppe von 16 Frauen und Männern, die aktiv mitwirken. 

 

 

 

 Ebersdorfer Kirche

Vereinsbild2
Der Inhalt der Arbeit der Arbeitsgemeinschaft besteht im Wesentlichen aus der Sammlung historisch relevanter Daten aus der Vergangenheit und deren Aufbereitung. Hierzu gehört das Ermitteln und Sichern von vorhandenen Dokumenten, Bildern und mündlich Überlieferten und Erzählungen von derzeitigen und ehemaligen Bewohner des Blankenauer Grundes.


  

Bereits im Jahre 1999 konnte die Arbeitsgemeinschaft das jährliche Sommerfest des Chemnitzer Geschichtsvereins, welches in Glösa stattfand, mitorganisieren und wurde durch die positiven Rückmeldungen zu weiteren Tätigkeiten angeregt. Hierbei wurde beschlossen, sich unter dem Dach des Chemnitzer Geschichtsvereins zu organisieren, nicht nur weil uns dies eine Menge Arbeit erspart, sondern weil unser Anliegen mit dem des CGV übereinstimmt.

 

 

 

AGBG2013 3


 

Die Arbeitsgemeinschaft gibt jährlich ein Heft "Mitteilungen aus dem Blankenauer Grund" als Sonderheft des Chemnitzer Roland heraus, 2013 nun schon das dreizehnte Heft.

 

alleHefte



TOP